Physikalisches Grundpraktikum am Institut für Physik

Verantwortlicher Hochschullehrer:
Prof. PhD Achim Peters

Leiter des Grundpraktikums:
Dr. Uwe Müller

„Physik ist einfach - Physiker sind es keinesfalls." (anonym)

Ob dieser Satz so stimmt, lassen wir hier bewusst offen. Machen Sie Ihre eigenen Erfahrungen, wenn Sie die nicht schon haben sollten…

Seien Sie hier ganz herzlich willkommen!

Nachholung der Kurse zum Sommersemester 2020

Der dazu notwendige Antrag ist nunmehr genehmigt worden, die technisch-räumliche-organisatorische Umgestaltung des Grundpraktikums ist derzeit mit allerhöchster Priorität in Vorbereitung, so dass die insgesamt 4 Pflichtkurse ab Mitte September endlich nachgeholt werden können!

Die dafür gesetzten Rahmenbedingungen sind wie folgt:

LV-Nr

Modul

Name

Studiengang (FS)

SP/LP (SWS)

SWS

Präsenz-

termine

Zeitraum für Experimente

4020200069

P0

Einführungspraktikum

MB Physik (1.)

2+2 (4)

4

3

14., 16. und 18.09.20

(3 Arbeitstage vormittags 9-13 Uhr)

4020200070

P6.1

Grundpraktikum I

MB Physik (2.-4.)

6 (4)

4

10

19.10. bis 30.10.20

(10 Arbeitstage vormittags 9-13 Uhr)

4020200071

PK9

Grundpraktikum A

KB Physik (2.),

MB Biophysik (2.)

5 (4)

4

10

21.09. bis 02.10.20

(10 Arbeitstage vormittags 9-13 Uhr)

4020200072

PK10

Grundpraktikum B

KB Physik (4.)

5 (4)

4

10

05.10. bis 16.10.20

(10 Arbeitstage vormittags 9-13 Uhr)

Die tatsächliche Präsenzzeit wird im Interesse eines verringerten Infektionsrisikos weitgehend reduziert (typisch 1,5-2 Stunden); die Kommunikation mit den Betreuenden wird hauptsächlich in digitaler Form (Mail, Videokonferenz) ablaufen müssen. Da gemäß Plan erst einmal die auszuführenden Messaufgaben Priorität haben, wird die Aufarbeitung und Auswertung etwas zurückstehen müssen. Es versteht sich daher von selbst, dass Betreuende relativ großzügig mit Fristen für die Abgabe der Berichte umgehen müssen..

Sicherlich sind die Termine nicht für alle Studierenden wirklich bequem und werden in Einzelfällen sicher Probleme verursachen (Überschneidungen mit anderen Terminen). Haben Sie aber bitte Verständnis dafür, dass wir unbedingt damit beginnen müssen, Corona-verursachte Rückstände aufzuarbeiten. Ein weiterer Aufschub schafft auch Ihnen in Zukunft größere Probleme.. Wo es unbedingt nötig und auch möglich ist, werden wir gemeinsam mit den Betreuenden auch praktikable Kompromisse finden können (z.B. bei Überschneidungen mit Prüfungsterminen).

Inzwischen sind die o.g. Kurse alle auf HU-Moodle angelegt worden – Sie werden Sie relativ leicht dort finden und können sich dort auch anmelden bzw. einschreiben mit Ihrem Mail-Account „…@hu-berlin.de“. Der jeweilige Schlüssel zur Einschreibung wurde über geeignete Kanäle bereits verbreitet (notfalls  auch auf Anfrage an mich). Es dauert seine Zeit, bis alle notwendigen Inhalte "aufgefüllt" sind. Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf Moodle, alle weiteren Details finden Sie rechtzeitig vorher!

Dr. Uwe Müller

Praktikumsleiter

(weiterhin via Mail zu erreichen)

 

Email an Webmaster
Letzte Aktualisierung:
04.08.2020