Präsenzpflichtige Einführungsveranstaltungen zu Semesterbeginn
für die Information, Einschreibung/Anmeldung und Belehrung
mit ggf. praktikumsbezogenen Vorlesungen

Die Angaben hier sind immer als Information „unter Vorbehalt“ anzusehen und werden ggf. bei Notwendigkeit aktualisiert. Aufgrund von Änderungen der zentralen Planung bzw. Zeit- und Raumkonflikten kann es leider auch zu relativ kurzfristigen Veränderungen kommen. Beachten Sie bitte entsprechende öffentliche Aushänge im Foyer des LCP (Schaukästen des Grundpraktikums bzw. der Studieninformation) bzw. auch im Foyer des Instituts für Physik (im „Notfall“ noch am Eingang der von Ihnen besuchten Hörsäle). Sofern notwendig, werden solche Informationen zusätzlich durch die Lesenden anderer von Ihnen besuchter Physik-Lehrveranstaltungen weiter gegeben.

 

LV-Nr.

Bezeichnung des Kurses [Moduls]

Teilnehmerkreis und Studiengang

Veranstaltungszeit

Einführung
(Einschreibung)

40912[1]

Physikpraktikum für Studenten
mit Physik im Nebenfach [NPh]
(fakultatives Lehrangebot: Versuche n.V., SWS/LP lt. jeweiliger SO)

MB Informatik, Mathematik &
sonstige

Montag
13:00-17:00 Uhr

(Versuche ab 08.05.)

NUR

Montag

24.04. 13-17 Uhr

LCP, Raum 204

40156

Physikalisches Grundpraktikum I:

Mechanik und Wärmelehre [P6.1]

4 SWS und 6 LP

(10 Experimente)

2. FS MB Physik

Mittwoch

13:00-17:00 Uhr

(Versuche ab 03.05.)

NUR

Mittwoch

26.04. 13-15 Uhr

HS 0’05 (LCP)

40355[2]

Physikalisches Grundpraktikum B:

Elektrizitätslehre und Optik [PK10]

4 SWS und 5 LP

(10 Experimente)

4. FS KB Physik KF/ZF

Donnerstag

13:00-17:00 Uhr

(Versuche ab 04.05.)

NUR

Donnerstag

27.04. 13-15 Uhr

HS 1’13 (LCP)

40350*[3]

Physikalisches Grundpraktikum A:

Mechanik und Wärmelehre [PK9, Bioph9, ML4c]

4 SWS und 5 LP

(10 Experimente)

2. FS KB Physik KF/ZF

2. FS MB Biophysik

2. FS GS-LA Master

Freitag
09:00-13:00 Uhr

(Versuche ab 05.05.)

Freitag

21.04. 09-11 Uhr

HS 0’05 (LCP)

28.04. 09-13 Uhr

HS 0‘119 (ESZ)

* Hier sind jeweils beide Einführungstermine präsenzpflichtig; die erforderliche Belehrung und Einschreibung erfolgt aber immer schon beim 1. Termin!

[1] Der Kurs findet aus Gründen sehr begrenzter Lehrpersonalkapazität nur bei mindestens 4 Interessenten bzw. Teilnehmern am genannten Termin statt; sonst muss auf einen anderen der o.g. Kurse umgelenkt werden.

[2] Während des Semesters werden zunächst 5 Versuche aus der Elektrizitätslehre absolviert; danach 5 optische Experimente.

[3] Der Kurs ist obligatorisch für Studierende im 2. FS KB Physik KF/ZF und im 2. FS Biophysik.

Für die Studierenden MB Biologie nach neuer SO erfolgt eine gesonderte Information in der zugehörigen Physik-Vorlesung: Ein gesondertes Physikpraktikum gibt es nicht mehr, stattdessen einige Versuche als Teil der Übungen!

 

Email an Webmaster
Letzte Aktualisierung:
13.04.2017 09:52